Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neues aus der Landespolitik

CinemaxX zensiert kapital-kritischen Werbe-Spot

DIE LINKE Oldenburg hat für die Kommunalwahl einen Werbe-Spot erstellen lassen, der in den CinemaxX-Kinos gezeigt werden sollte. Das Kino Casablanca hatte Parteienwerbung  von vornherein ausgeschlossen. Mit der Agentur, die für CinemaxX arbeitet,  war bereits ein Vertrag geschlossen und unterzeichnet worden. Jetzt hat CinemaxX entschieden, den Wahlwerbe-Spot nicht auszustrahlen, weil er „kritisch“ sei. In dem Spot wird das Kapital als „dunkle Seite der Macht“ angesprochen und dagegen protestiert, dass es die Politik zu bestimmen droht. DIE LINKE betrachtet die Absage als Zensur und Wahlkampfbehinderung. Das CinemaxX als kapitalistisches Unternehmen bestätigt mit seiner Absage allerdings  auch die These, dass das Kapital die dunkle Seite der Macht ist. Der Spot steht jetzt im Internet unter www.zensierter-kinospot.de

Aktuelles
17. Januar 2019

Presseinformation Situation am Handelshafen: Wiese kritisiert SPD „Zwischen Umwelt und Wirtschaft gehört kein oder!"

Situation am Handelshafen: Wiese kritisiert SPD „Zwischen Umwelt und Wirtschaft gehört kein oder!" Ratsherr Florian Wiese kritisiert im Streit um die Auswirkungen des Alba-Betriebs auf die Südstadt die einseitige Festlegung von Wilhelmshavener SPD-Politikern. „Zu einem umfassenden Bild der Situation und den Auswirkungen der Lärm- und... Mehr...

 
16. Januar 2019

Neujahrsempfang 2019: Solidarisch kämpfen. Solidarisch feiern

Unter diesem Motto stand der Neujahrsempfang der DIE LINKE. Regionsfraktion. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte die Fraktionsvorsitzende Jessica Kaußen die zahlreichen Gäste; der Saal im Regionshaus war mit ca. 100 Gästen gut gefüllt. Gekommen waren u.a. die stellvertretende Regionspräsidentin Petra Rudszuck, die stellvertretende... Mehr...

 
15. Januar 2019

Ratsfraktion DIE LINKE: Kein Ehrengrab für Noske! 100 Jahre Mord an Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg!

Die Ratsfraktion der LINKEN fordert weiterhin eine Einstellung des Ehrengrabstatusses für den umstrittenen ehemaligen Reichswehrminister Gustav Noske (SPD). Die eingesparten Finanzmittel sollten stattdessen für die Widmung der Grabstelle Benno Ohnesorgs in ein Ehrengrab erfolgen. Der damalige Student Benno Ohnesorg ist 1967 in Berlin bei den... Mehr...

 
11. Januar 2019

Busse zur Demo "Wir haben es satt" in Berlin aus Oldenburg

Liebe Genossinnen und Genossen, ich möchte euch herzlich einladen am Samstag, den 19.1. mit zur Demo "Wir haben es satt" nach Berlin zu kommen. Zehntausende Menschen werden auch in diesem Jahr für eine bessere Landwirtschaft auf die Straße gehen. Eine Landwirtschaft, in der Tiere nicht ausgebeutet und die Natur nicht zerstört wird. Von... Mehr...

 
22. Dezember 2018

Weihnachtsgruß

Ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr wünscht allen Genossinnen und Genossen, Sympathisanten und Partnern der Kreisvorstand DIE LINKE Wilhelmshaven Vor allem: bleibt oder werdet gesund. Auch 2019 brauchen wir viel Optimismus, Tatkraft und Solidarität ! Mehr...

 
21. Dezember 2018

Politiker/innen geben kein Geld für Klage gegen Nachtflüge

Der Verkehrsausschuss des Rates hat in seiner letzten Sitzung vor der Weihnachtspause den Antrag von Michael Fleischmann, die Stadt möge sich an der geplanten Klage für ein Nachtflugverbot am Flughafen Langenhagen beteiligen, einstimmig abgelehnt. Die Klage habe keine Aussicht auf Erfolg, meinte Anne Frick (Grüne). Deshalb solle die Stadt dafür... Mehr...

 
13. Dezember 2018

6.000 marschieren in Hannover gegen die Verschärfung des Polizeigesetzes

Am 8. Dezember 2018 waren in Hannover 6.000 Menschen aus NGO’s, Jugendverbänden und Parteien, aber auch viele Einzelpersonen, gegen die Verschärfung des niedersächsischen Polizeigesetzes, die unter dem Titel NPOG firmiert, auf der Straße. DIE LINKE und ihr Jugendverband linksjugend [solid] waren mit einem etwa 100 Personen starken Block auf der... Mehr...

 
5. Dezember 2018

Presse-Information: Situation für Anwohner und Betriebe am Handelshafen verbessern

Florian Wiese: "Arbeitsplatzsicherung und Umweltschutz sind keine Gegensätze!"  Mehr...

 
4. Dezember 2018

Bericht vom ersten Aktiventreffen

An einem regnerischen Sonntagvormittag haben wir unser erstes Aktiventreffen mit einem kleinen aber feinen Frühstück im Parteibüro gestartet. Anwesend waren unter anderem langjährige Genoss*innen aus Hannover und Umgebung, Mitglieder der Linksjugend ['solid] und des Studierendenverbands SDS. Außerdem durften wir auch ein Neumitglied begrüßen. In... Mehr...

 
1. Dezember 2018

Veranstaltung zum Thema Kernkraftwerke und alternative Energien

Am Mittwoch, den 12. Dezember 2018, findet im Kreisbüro Wilhelmshaven in der Grenzstraße 93 eine kleine Präsentation mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema Kernkraftwerke und alternative Energien statt. Schwerpunkt der Veranstaltung soll sein ein kleines Grundwissen über der Funktionsweise und der Risiken der Atomkraft zu lernen. Außerdem... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 18